dunvegan
Das Schloß Dunvegan, oder englisch „Dunvegan Castle“, ist seit Jahrhunderten der Stammsitz der Chiefs des Clans der MacLeod of Harris and Dunvegan. Es befindet sich etwa 2,4 Km (ca. 1,5 miles) entfernt nördlich des gleichnamigen Ortes Dunvegan auf der Isle of Skye.

Karte
Der Beginn der Errichtung des Castles liegt in etwa im 13. Jahrhundert. Für das heutige Aussehen steht der Baustil der viktorianischen Epoche.

Dunvegan Castle ist eines der wenigen Schlösser, die sich seit dem Bau der ersten befestigten Anlage bis heute im Besitz des Clans der MacLeods befindet. Es ist damit das am längsten bewohnte Schloss Großbritanniens.